Herzlich willkommen Dominik Burkhalter!

Bild: Dominik Burkhalter posiert vor unseren Firmenlogos!

Ab 1. Oktober verstärkt Dominik Burkhalter das Team der Gottlieb Müller AG als Maurer.
 "Wir freuen uns, auf Deine wertvolle Mitarbeit zählen zu dürfen, Dominik!"

Deine

Gottlieb Müller-Crew


Herzlich willkommen Antonio Vicente Molla Vidal!

Bild: Antonio Vicente Molla Vidal freut sich sichtlich!

Ab 4. Oktober dürfen wir Antonio Vicente Molla Vidal, als Kranführer in den Reihen der Gottlieb Müller AG, willkommen heissen.

 "Toll, dass wir auf Dich zählen dürfen, Antonio! Um einen guten Kranführer dreht sich auf einer Baustelle alles!"

Deine

Gottlieb Müller-Crew


Die Gipsergeschäft Bär AG gehört ab Januar 2022 zur Hallwyler Gruppe

Schauen gemeinsam in die Zukunft;

Die Belegschaft der Gipsergeschäft Bär AG, mit René und Sandra Bär sowie Ruth Wetter-Bär (links) und Reto G. Müller sowie Reto Bär, als Vertreter der Hallwyler Guppe (rechts).

 

Nachfolgeregelung und Arbeitsplätze sichern

Die Gipsergeschäft Bär AG besteht seit 1926 und beschäftigt rund 20 Mitarbeitende.

Als Mann der dritten Generation führte René Bär das Unternehmen erfolgreich in die Gegenwart. Der mittlerweile 62jährige René Bär suchte nach einer bestmöglichen Nachfolgelösung für sein erfolgreiches Familienunternehmen. Mit der Integration der Gipsergeschäft Bär AG in die Hallwyler Gruppe hat er eine nachhaltige Lösung gefunden.

Die Gipsergeschäft Bär AG wird als selbständige Unternehmung innerhalb der Hallwyler Gruppe auftreten. Für die Mitarbeitenden und die Kunden bleibt alles unverändert. René Bär engagiert sich in den kommenden Jahren weiterhin als Geschäftsführer und der Sitz der Unternehmung bleibt, wie bisher, in Zofingen.

Bär baut mit neuen Technologien und Fingerspitzengefühl

Gipserarbeiten bestimmen den Charakter eines Raumes und sind damit verantwortlich für Lebensqualität und unser Wohlbefinden. Ein Spezialgebiet der Gipsergeschäft Bär AG ist der Lehmbau. Die Restauration von historischen Gebäuden ist eine weitere Kompetenz, welche die Mitarbeitenden des Traditionsbetriebs mit Sorgfalt und Fachwissen ausführen. Mit viel Erfahrung und Leidenschaft ist die Gipsergeschäft Bär AG ein überzeugender Partner für kleine und grössere Kundenarbeiten.

Herzlich willkommen in unserer Firmengruppe, liebes Bär-Team!


Ibo Villar da Costa - Baufacharbeiter bei der Gottlieb Müller AG seit 2007

Reto Müller, Ibo Villar da Costa und Martin Buchmüller

Ab 1. Oktober ist Ibo Villar da Costa im wohlverdienten Ruhestand (FAR)!

Ibo war immer ein sehr pflichtbewusster Mitarbeiter. Wenn Not am Mann war, stand er zu jeder Tages- und Nachtzeit und voller Stolz im Dienst der Gottlieb Müller AG!

«Lieber Ibo, für Dein grosses Engagement in all den Jahren bedanken wir uns sehr herzlich bei Dir! Geniess Deinen wohlverdienten Ruhestand. Wir wünschen Dir vor allem Gesundheit und weiterhin Dein legendäres Lächeln auf den Lippen. Ganz gleich, ob Du die Menschen in der Schweiz oder in Spanien damit erfreust!»

Dein Gottlieb Müller Team


Besichtigung Kieswerk Gunzgen an der Kadersitzung

Wir erinnern uns gut an die Erweiterung des Kieswerks Gunzgen, die wir ab Januar 2019 gebaut haben. Das Innere des inzwischen bezogenen Neubaus durften wir anlässlich unserer Kadersitzung vom 9. September besichtigen.

Spannend war die ausgeklügelte Waschanlage, welche aus Aushubmaterial oder Humus die Rohstoffe gewinnt, welche zur Betonverarbeitung weiterverwendet werden können. Sand, Kies und kleinere Steine (grössere werden in der Anlage gebrochen) werden sortiert und von ungewollten Komponenten wie Eisenabfall oder leichten Steinen befreit.

Herzlichen Dank für den spannenden Rundgang, der uns sehr beeindruckt hat. Die Stärkung nach dem Rundgang haben wir sehr geschätzt!

 


Wir gratulieren Thomas Hürzeler zu seinen 20 Dienstjahren

Bild: Reto Müller (links) und Walter Keiser (rechts) gratulieren Thomas Hürzeler (Mitte) zu
20 Jahren Firmentreue!

Es gibt nichts, was Thomas nicht kann! Unser technischer Kaufmann mit Weiterbildung zum Bauleiter gehört unserem Kader an. Er hat viele Talente und bringt sich entsprechend in unsere Firmengruppe ein!

Thomas ist verantwortlich für unsere EDV. In dieser Position hilft er uns Anwendern kompetent bei IT-Problemen und ist die Kontaktperson zu unserem externen IT-Partner. Neben Knowhow sind die Voraussetzungen für diese Aufgabe vor allem Nerven aus Stahl!

Thomas ist zudem ein Bau-Mann. Er offeriert, leitet und überwacht von unseren Kunden bestellte Bauleistungen in Personalunion und ist somit unser hauseigener Generalunternehmer. Auch in diesem Bereich ist er dank seiner jahrzehntelangen Erfahrung top!

In seiner Freizeit geniesst Thomas gerne ein gutes Essen und ein Glas Wein oder Gin mit seiner Frau. Er reist gerne, liebt die Natur und mag es, Haus und Garten zu verschönern!

«Lieber Thomas, wir danken Dir für Dein tägliches grosses Engagement für unsere Baubetriebe. Du machst einen grossartigen Job! Oft vergessen wir, Dir das zu sagen: Wir schätzen Dich sehr!»


Dein Gottlieb Müller Team


Ausgezeichneter Mitarbeiter – Daniel Blaas, Gebr. Hallwyler AG

Daniel Blaas lässt sich von Markus Strub beglückwünschen!

Auf Daniel ist Verlass! Seit Jahren baut er still und mit der ihm eigenen Perfektion auf unseren Baustellen. Qualität und Leistung sind dabei so zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk.

Daniel ist auch für unser Team ein wichtiger Mann. Seine Stärken spielt er auf jeder Baustelle und für jede Gruppe, in der er zum Einsatz kommt, aus. Seine Ruhe und sein Engagement sind eine baustarke Kombination!

"Daniel, Du hast Dir Deine Auszeichnung sehr verdient! Wir danken Dir für Deine Einsatzfreude, die wir sehr schätzen!"


Thomas Schenk feiert 30 Jahre Firmentreue

Bild: Thomas Schenk lässt sich von Reto Müller feiern

Es gibt nichts, was Thomas Schenk nicht bauen kann. Er engagiert sich als Polier für die Baustellen der Gottlieb Müller AG, als wären es seine eigenen!


Die Aufgaben eines Poliers sind vielfältig. Als Baustellenchef ist er für die Sicherheit seiner Crew und den reibungslosen Ablauf auf der Baustelle verantwortlich. Thomas meistert beides mit einem Lächeln auf den Lippen und der notwendigen Übersicht.

Thomas ist für unser Team eine wichtige Stütze. Seine Gelassenheit trägt wesentlich zur guten Stimmung auf der Baustelle und damit zur Arbeitsmoral aller bei.


«Lieber Thomas, wir bedanken uns herzlich für Deinen Super-Einsatz auf unseren Baustellen. Für Deine Zukunft wünschen wir Dir viel Freude, Erfolge und natürlich Gesundheit!»


Deine

Gottlieb Müller-Crew